Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb

Wir man den Einbau von Verbundträgern beschleunigt

Planung von Verbundträgern mithilfe von Verbundbügeln

Connettori  a taglio Hilti X-HVB e inchiodatrice a propulsore DX 76

WAS IST EIN VERBUNDTRÄGER

Ein Verbundträger besteht aus einem Stahlträger, der mit einer Betonschicht überzogen ist  – welcher durch Verbundbügel oder Schubverbinder verbunden ist. Ein Stahlträger kann in der Planung hochbeständig, steif und leichtgewichtig sein, wenn er von den kombinierten Stärken des Betons und Stahls profitiert. Mit diesen kombinierten Stärken kannst du dünnere Träger planen und weniger Material aufwenden gegenüber reinen Beton- oder Stahlträgern.

DIE VORTEILE UNSERER SCHUBVERBINDER

Stahl und Beton müssen sicher zusammenhalten, um die größere Stärke und Steifigkeit des Verbundträgers zuverlässig nutzen zu können und Biegen und Knicken zu vermeiden.

Schubverbinder werden oft auf der Baustelle geschweißt, aber dies kann mit Schwierigkeiten verbunden sein - keine Steckdose in der Nähe, Kabelgewirr und Zwangspause bei Regen. Außerdem benötigst du einen zugelassenen Schweißer vor Ort.

Unsere Verbundbügel vereinfachen all dies.

Mit unseren X-HVB Verbundbügeln und den Bolzensetzgeräten DX-76 kannst du Verbundbügel für Verbundträger in einem Schritt sicher befestigen und das Bauverfahren beschleunigen.

  • Keine Oberflächenpräparierung notwendig - Schutzabdeckungen müssen nicht abgekratzt und keine Löcher vorgebohrt werden.  
  • Kein Kabelsalat - Schnüre, Kabel oder Stromversorgung vor Ort entfallen. Die Bolzensetzgeräte DX-76 verfügen über eine eigene Stromversorgung (Pulver-betriebene Kartuschen). 
  • Keine zertifizierte Schweißtätigkeit - Unsere Verbundbügel können mit grundlegendem Know-how ohne offizielle Installateurszulassung eingebaut werden.  
  • Arbeiten bei praktisch jedem Wetter - kein Warten mehr, bis der Regen aufhört oder die Baustelle trocken ist. Hilti Verbundbügel können bei nahezu jedem Wetter verankert werden, solange die Gesundheit des Bedieners gewährleistet ist. 
  • Für die Sanierung älterer Gebäude geeignet - wo Schweißen oftmals aufgrund alter tragender Elemente gesetzlich untersagt oder eingeschränkt ist. 
  • Getestet und zugelassen - unsere Verbundbügel sind dazu geprüft und getestet. Wir stellen unsere Verbundbügel seit mehr als 30 Jahren her. Sie sind nach EOTA 15/0876 zugelassen und können auf das 75jährige Know-how von Hilti in technischer Innovation bauen.

Schneller Einbau unserer Verbundbügel

Schau dir an, wie man Hilti X-HVB Verbundbügel mithilfe des Bolzensetzgeräts DX 76 mit einem Verbundträger verbolzt.

Unsere technische Dienstleistungen für Planung und Einbau

Wir helfen dir bei deinem Bauvorhaben weiter, von der Planung bis zum Einbau. Wähle aus dem Angebot unserer technischen Kundenbetreuung:

Hilti Verbunkanker-Konstruktionssoftware

Hilti Verbunkanker-Konstruktionssoftware

Verwende unsere Verbundanker-Konstruktionssoftware zur Berechnung deines Verbundträgers

Auf Software zugreifen
Hilti technische Planungsservices

Hilti technische Planungsservices

Möchtest du dein Projekt nicht selbst planen, können unsere Ingenieure die passenden Verbundbügel für dich berechnen und planen. Für weitere Infos kontaktiere einfach dein Hilti-Team vor Ort.

Einen Techniker fragen
Vor-Ort-Beratung durch Hilti-Techniker

Vor-Ort-Beratung durch Hilti-Techniker

Unsere Fachtechniker können dich auf der Baustelle besuchen und mit dir zusammen eine Lösung für dein Gebäude finden.

Kundenservice kontaktieren

Teilen

Kontakt
Kontakt