SCHUBVERBINDER X-HVB FÜR NEUBAUTEN

Der erste Schubverbinder für die Direktmontage mit CE-Kennzeichnung für die Anlage von Beton-Stahldecken

Connettore a taglio X-HVB

Um die korrekte Übertragung der statischen und seismischen Lasten und folglich die beste Leistung von Beton-Stahldecken zu garantieren, ist die Wahl des richtigen Schubverbinders ausschlaggebend.  Schubverbinder vom Typ Hilti X-HVB mit CE-Kennzeichnung erweisen sich hier als einfache, schnelle, sichere, strukturell leistungsstarke Lösung, ohne für den Einsatz von Bolzen sonst notwendigen Schweißarbeiten.

HVB

Leistungsverzeichnis

Anlegen von Beton-Stahldecken mit Schubverbindern vom Typ Hilti X-HVB mit ETA-Zulassung und CE-Kennzeichnung, Verankerung mit 2 Profilblechnägeln vom Typ Hilti X-ENP-21.
Der Bügel besteht aus kaltgewalztem Karbonstahl mit 2mm Dicke, durchschnittliche Bruchfestigkeit Rm = 295–350 N/mm2, vollständig überzogen mit einer Zink-Schicht ≥ 3 μm. Die Nägel für die Verankerung besitzen einen Schaft aus Karbonstahl 58±1HRC, vollständig überzogen mit Zink-Schicht 8–16 μm. Die geometrischen Eigenschaften des Nagels: Kopfdurchmesser 7,4mm, Nagelhöhe 25,8mm, doppelte Unterlegscheibe zur Kontrolle der korrekten Verlegung mit Durchmesser 15mm und Schaftdurchmesser 4,5mm.
Der korrekte Einbau des Schubverbinders Hilti X-HVB und der Nägel X-ENP-21 erfolgt mit einem Kombihammer Hilti DX 76 mit Führung Hilti X76-F-HVB und Kolben Hilti X-76-P-HVB.

WICHTIGE LINKS

Teilen

Schließt du diesen Banner durch Klicken auf “Einverstanden” oder durch Fortführung der Navigation auf unserer Website, erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Möchtest du mehr erfahren oder dein Einverständnis für alle oder einige Cookies nicht erteilen, klicke auf Cookie Policy.

Kontakt
Kontakt