Hilti

Leistungen & Anwendungen

Leistungen
  • Neuer Vollhartmetallkopf für weniger Verschleiß und mehr Bohrlöcher mit der für das Ankersetzen erforderlichen Genauigkeit
  • Dank des innovativen Vollhartmetallkopfes mit Gradienten-Technologie ergeben sich bei Verwendung des TE-CX Bohrers weniger Probleme beim Durchbohren von Stahl-Bewehrungsstäben
  • Die Vierfach-Förderwendel und die optimale Kopfgeometrie gewährleisten dauerhaft schnellen Bohrfortschritt während der gesamten Lebensdauer des Bohrers
  • Die Dübelsetzindikator-Marke am Bohrkopf gewährleistet die Eignung zum Dübel setzen – solange die Kennzeichnung sichtbar ist.
  • Einzigartiges Garantiemerkmal: Der Bohrer wird bei unerwartetem Bruchschaden ersetzt - solange die Verschleißmarke auf der Förderwendel sichtbar ist
Anwendungen
  • Bohrlöcher für mechanische Dübel in bewehrtem und unbewehrtem Beton
  • Bohrlöcher für nachträglichen Bewehrungsanschluss
  • Bohren von Drainagelöchern zum Trocknen von Gebäuden
  • Bohren von Durchbruchsbohrungen für Rohre und Kabel bis zu einer Tiefe von 1150 mm

Technische Daten

Dokumente & Videos

Beratung & Support

Login um fortzufahren
Registrieren
Kontakt
Kontakt
Dem Warenkorb hinzugefügt
Dem Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb