Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb hinzugefügt
Zum Warenkorb
Sottostrutture per facciate ventilate

Fassadensysteme

Effiziente und schnelle Installation

Mit den Hilti-Systemen für hinterlüftete Fassaden kannst du verschiedenste Fassadenmaterialien in Minutenschnelle anbringen, ob HPL, Aluverbund, Asbestzement, Holz, Keramik, Backstein, Terracotta, Granit, Stein oder Feinsteinzeug. Unsere Unterstruktur aus Aluminium ist robust und dabei leicht, stützt hohe Lasten und ist außerordentlich korrosionsbeständig.

Vielseitig, belastbar, simpel

Um dir die Verlegungsarbeit zu vereinfachen, kombiniert die Schiene Festpunkt- und Gleitpunktfunktionen und ermöglicht es dir, die biegsamen Profile vor ihrer endgültigen Befestigung leicht zu positionieren.

Dazu kannst du dich immer auf den Hilti-Service verlassen, der Planern und Installateuren wertvolle Empfehlungen erteilt.

HPL
applicazioni Eurofox

Einfache Montage der Fassaden

alt text

Eine Installation sicher, schnell und einfach für einen FASSADEN

  • Anwendungen
    1 / 5
    Anwendungen

    Eurofox-Systeme sind die perfekten Unterstrukturen für verschiedenste Platten: von HPL-Beschichtungen bis zu Aluverbund, Asbestzement, Keramik, Terrakotta und Stein; wir haben das richtige System für jeden Fassadentyp.

  • Vorteile
    2 / 5
    Vorteile

    Das Eurofox-System besteht aus Aluminium: Daher ist seine Korrosionsbeständigkeit ausgezeichnet. Die Konsolen sind so konzipiert, dass sie die richtige Positionierung der Profile vor dem Verschrauben garantieren. Der vorgebaute Dämmstoff senkt die Auswirkungen des Wärmebrücken-Effekts.

  • Unsere Serviceleistungen
    3 / 5
    Unsere Serviceleistungen

    Unser technischer Service fasst Konsolen, Profile, Anker und Schrauben zu vollständigen Lösungen für ganze Unterstrukturen und Befestigungssysteme zusammen.

  • Befestigung von Metallverkleidungen
    4 / 5
    Befestigung von Metallverkleidungen

    Unterstrukturen für hinterlüftete Fassaden von Hilti bieten die Möglichkeit, Metallplatten durch sichtbare Befestigung (Nieten und Schrauben) oder unsichtbare Befestigung (wie dem Bolt-System für Kassettenbefestigungen) anzubringen. Unterstrukturen können mit vertikalen oder horizontalen Ständern aus 1 oder 2 Beschichtungen realisiert werden, um maximale Flexibilität bei der Anordnung der Fassadenteile zu bieten.

  • Befestigung von Keramik- und Steinverkleidungen
    5 / 5
    Befestigung von Keramik- und Steinverkleidungen

    Unterstrukturen von hinterlüfteten Hilti-Fassaden ermöglichen den Einbau von Keramik- und Steinverkleidungen durch sichtbare (sichtbare Clips) und unsichtbare Befestigungssysteme (unsichtbare Clips, Klebstoffe, Hinterschnittanker).

Teilen

Log in to proceed
Benötigen Sie Hilfe? Kontakt
Registrieren
Kontakt
Kontakt