SCHUBVERBINDER X-HVB FÜR VERSTÄRKUNGEN

Die ideale Lösung für die Verstärkung bestehender Verbunddecken

Connettore a taglio X-HVB per il consolidamento

Bauliche Eingriffe können dann als erdbebensicher gelten, wenn starre Zwischenböden eingebaut werden, die die vom Erdbeben erzeugten, horizontalen Kräfte von den Decken auf die vertikalen tragenden Elementen übertragen. Die meisten der bestehenden Altbauten besitzen relativ dünne Decken aus Beton oder Stahl-Mauerwerk, die nicht die Voraussetzungen eines starren Zwischenbodens und häufig nicht einmal die in der aktuellen Richtlinie vorgeschriebenen statischen Lasten erfüllen, so dass sie verstärkt werden müssen. Der Einsatz von Schubbügeln Hilti X-HVB 40 und Hilti X-HVB 50 in Kombination mit dem Kombihammer Hilti DX 76 bietet hierfür eine optimale Verstärkungslösung mit CE-Kennzeichnung.

Connettore a taglio X-HVB per il consolidamento

Schrägeinbau “duck walk” für Profile mit schmalen Flanschen

Bei Verstärkungsarbeiten findet man häufig Profile mit schmalen Flanschen. Der Bügel Hilti X-HVB 40 wurde auf eine schräge Anordnung hin getestet. Diese Installationsart weist beträchtliche Vorzüge für die Realisierung der Verbundstruktur auf:

  • größeres Betonvolumen, das in die Verbindung "eingebunden" wird;
  • Möglichkeit, den Verlegungs-Zwischenraum, sofern notwendig, zu verringern;
  • systemübergreifend symmetrisches Verhalten

Leistungsverzeichnis

Anlegen von Beton-Stahldecken mit Schubverbindern vom Typ Hilti X-HVB mit ETA-Zulassung und CE-Kennzeichnung, Verankerung mit 2 Profilblechnägeln vom Typ Hilti X-ENP-21.
Der Bügel besteht aus kaltgewalztem Karbonstahl mit 2mm Dicke, durchschnittliche Bruchfestigkeit Rm = 295–350 N/mm2, vollständig überzogen mit einer Zink-Schicht ≥ 3 μm. Die Nägel für die Verankerung besitzen einen Schaft aus Karbonstahl 58±1HRC, vollständig überzogen mit Zink-Schicht 8–16 μm. Die geometrischen Eigenschaften des Nagels: Kopfdurchmesser 7,4mm, Nagelhöhe 25,8mm, doppelte Unterlegscheibe zur Kontrolle der korrekten Verlegung mit Durchmesser 15mm und Schaftdurchmesser 4,5mm.

Der korrekte Einbau des Schubverbinders Hilti X-HVB und der Nägel X-ENP-21 erfolgt mit einem Kombihammer Hilti DX 76 mit Führung Hilti X76-F-HVB und Kolben Hilti X-76-P-HVB.

WICHTIGE LINKS

Teilen

Kontakt
Kontakt