Bewehrung richtig machen. Von Anfang an.

Betonlösungen, denen du vertrauen kannst

Tust du dich schwer, zuverlässige, normkonforme Lösungen zur Ergänzung, Verbindung oder Verstärkung bestehender Betonbauten wie Wänden, Decken, Stützen oder Träger zu finden? Mit der Zulassung für erdbebensicheres Bauen sowie der brandneuen Bemessungemethode TR069 für biegesteife Verbindungen können dir nachträgliche Bewehrungslösungen von Hilti dir bei Bemessung, Installation und Prüfung von Bewehrungseingriffen helfen. Als Partner von Hilti erhältst du dazu die Unterstützung von Experten für dein Bauprojekt. 

Hilti‘s nachträgliche Bewehrungslösungen decken das gesamte Spektrum von Bemessung bis zu abschließenden Prüfungen ab.

NORMKONFORME PLANUNG

Verbindungen für alle Bedingungen berechnen

Mit den flexiblen Bemessungstools von Hilti arbeitest du garantiert normkonform. Ob Verlängerung, Verbindung oder Verstärkung von Wänden, Decken, Säulen oder Trägern – mit der PROFIS Rebar-Software bemisst du Betonanschlüsse nach den neuesten Musterbaunormen und Vorschriften, einschließlich Eurocode 2 und TR069.

Normkonform mit Eurocode und zugelassen für erdbebensicheres Bauen

Bemessung planmäßiger Übergreifungsstöße in Übereinstimmung mit EN 1992-1-1 auf einfache, erdbebensichere sowie Richtlinien-konforme Weise.

Effizient nach dem neuesten Projektbericht TR069

Werden nachträgliche Bewehrungsanschlüsse für biegesteife Anschlüsse benötigt und stehen keine übergreifenden Bewehrungen zur Verfügung? Kein Problem! Mit PROFIS Rebar kannst du solche Anwendungen gemäß TR069 sicher bemessen, die unnötige Exposition der Bewehrung vermeiden und dazu sogar die notwendige Einbettungstiefe verringern.

Loading

MÖRTEL FÜR ALLE LAGEN

Qualitativ hochwertigere Einbauten realisieren

Hast du die Bohrlöcher mit SafeSet gebohrt, injiziere einfach den Hilti Mörtel und installiere die Bewehrung. Unabhängig vom Betonzustand oder dem durchgeführten Bewehrungsprojekt haben wir immer die ideale Mörtel-Lösung vorrätig. Um dir bei der Planung zu helfen und Abfall auf der Baustelle zu vermeiden, verwende die Hilti Calculator App: Damit erhältst du die ideale Mörteldosierung basierend auf deiner Bewehrung, der Bettungstiefe und dem Bohrdurchmesser. Mit dem Akku-Auspressgerät HDE 500-A22 arbeitest du produktiver und kostengünstiger, da du nur die Mörtelmenge eingibst, die du wirklich brauchst.

Für ultimative Leistung unter anspruchsvollen Bedingungen Hilti HY und RE-Mörtel verwenden. Unter diesen Bedingungen sind die Mörtel RE 500 V4 und HY 200-R V3 deine erste Wahl.

 

HIT-HY 200-R V3- rebar installation with the HDE 500-A22 chemical anchor dispenser

MASSGESCHNEIDERTE VORORT-VERSUCHE

Erhalte die Daten, die du benötigst

Die erfahrenen Hilti-Fachtechniker können Zugversuche an deinen nachträglichen Bewehrungen durchführen, um zu prüfen, dass deine bautechnischen Konstruktionsstandards eingehalten werden. Die Testverfahren werden auf deine Bedürfnisse angepasst und können in der Bemessungsphase durchgeführt werden, um die Festigkeit eines Grundmaterials zu prüfen oder auch nach der Verlegung als Prüflast der durchgeführten Bewehrungsinstallation. Du erhältst einen detaillierten Bericht mit umfassenden technischen Daten. Sämtliche Versuche werden mit geeichter Testausrüstung durchgeführt.

On-site rebar testing with the digital HAT 180 anchor tester

SCHNELLER FERTIG SEIN MIT SAFETSET

Nahezu staubfreie Lochreinigung

Was wäre, wenn du der herkömmlichen Blasen-Bürsten-Blasen-Methode zur Reinigung von Bewehrungslöchern Lebewohl sagen könntest? Willkommen bei SafeSet Diese innovative Hilti Lösung kombiniert leistungsstarkes Bohren und hocheffiziente Lochreinigung im Schnellverfahren, damit du schneller arbeitest, bessere Qualität ablieferst und die Baustellensicherheit erhöhst.

Zum Einbau von Bewehrungen mit SafeSet wähle entsprechend deiner bestimmten Aufgabe oder Präferenz einen Hilti Bohrhammer aus den leistungsstarken Modellen TE 60 oder TE 70 oder den Akku-Bohrhammer TE 30-A36. Bringe dann die eigens geformten Hammerbohrer Hilti TE-CD oder TE-YD zusammen mit dem entsprechenden Hilti Bausauger für automatische und nahezu staubfreie Lochreinigung an.

 SafeSet installation of post-installed rebar using the TE 70-ATC/AVR SDS Max (TE-Y) rotary hammer, a hollow drill bit and HIT-HY 200-R V3 mortar

SCAN NOW, SAVE LATER JETZT SCANNEN, SPÄTER SPEICHE

What equipment do you have? Who’s using it and where? Do your tools need maintenance or calibration? Is it to time to renew training or certification? Get all this critical information and more in close to real time with ON!Track, Hilti’s equipment management software for the construction industry.

PS 300 Ferroscna Kaufen

AUF DEINEN BEDARF ABGESTIMMTES REBAR-TRAINING

Vorschriften und Bemessungsgrundlagen für Bewehrungen können verwirrend anmuten. Die zertifizierten Schulungen von Hilti bieten dir Hilfe beim Verständnis der Vorschriften und verschaffen dir die nötigen Kenntnisse für die perfekte Rebar-Planung.

Mehr erfaren

WIE HILTI TECHNIKER DIR HELFEN KÖNNEN

Mit Hilti als Partner profitierst du in allen Phasen des Projekts, von der Planung über den Einbau bis zum Gebäudemanagement von fachmännischer Unterstützung. Ob Beratung durch unsere Experten, zertifizierte Schulungen bis hin zu Vorort-Prüfungen und technischen Einschätzungen, wir haben die für dich passende Lösung.

Kontakt

Teilen