Injektionssystem HIT-HY 170

Die Universal-Lösung für alltägliche Befestigungen

Sistema a iniezione HIT-HY 170

Ein einziger Typ Injektionsmörtel genügt, um eine breite Palette an alltäglichen Befestigungen von Gewindestangen und Armierungseisen an Vollmauerwerk, Lochmauerwerk und Beton zu tätigen. Mit Hilti HIT-HY 170 gelingen dir leicht Befestigungen von Metalltreppen, Stahlkonstruktionen, Hängeböden, Handläufe, Eisen- und Stadtgestaltungselementen, zugverankerten Konstruktionen, Klimaanlagen, Heizkesseln, Rohren und anderen elektrischen und mechanischen Elementen. Der Injektionsmörtel Hilti HIT-HY 170 ist das zuverlässige Mittel der  Wahl in allen Situationen, in denen keine Planung der Befestigungen vorausgesetzt wird.

Zuverlässig und sicher

HIT-HY 170 ist das beste Injektionsmörtel-System seiner Kategorie.  Du kannst ihn außen und innen verwenden und immer die Gewissheit haben, in einem großen Temperaturbereich zuverlässige Befestigungen durchzuführen. Der Injektionsmörtel ist zugelassen für:

• gerissenen und ungerissenen Beton gemäß ETAG 001 Teil 5;

• für Voll- und Lochmauerwerk gemäß ETAG 029;

• für nachträgliche Bewehrungsanschlüsse gemäß EAD 330087-00-0601.

Schnelle und präzise Anwendungen

Der Universal-Injektionsmörtel HIT-HY 170 lässt sich bei hohen wie bei niedrigen Temperaturen (auch nahe 0°) leicht verteilen. Mit dem batteriebetriebenen Auspressgerät HDE 500-A22 gelingen dir schnelle und präzise Dosierungen, völlig mühelos und ohne Vergeudung. Über den am Gerät vorgesehenen Wahlschalter kann die richtige Mörtelmenge eingestellt werden, die bei jedem Drücken des Abzugs ausgepresst wird. Zum Wechseln der Kartuschen muss  du das Werkzeug nicht einmal ablegen.

Kontaktiere uns

Teilen

Kontakt
Kontakt