Kurse zu mechanischen Verankerungssystemen

Corsi sistemi di ancoraggio meccanico

Werde zum Fachmann für Verankerungssysteme, um die Produktivität auf der Baustelle zu erhöhen und Kosten zu senken. In unseren Kursen zu mechanischen und chemischen Verankerungssystemen lernst du, den für deine Arbeit passenden Befestigungstyp auszuwählen und einzusetzen, wie du Installationszeiten optimierst und Fehler durch unsachgemäße Verlegungen in Grenzen hältst. Daneben erfährst du, wie sich Verankerungssysteme bei Erdbeben verhalten und wie bestehende Gebäude abgesichert werden können.

Ablauf und Inhalte der Kurse zu Verankerungssystemen

Theoretischer Teil

• Funktionsprinzipien von Verankerungen

• Übersicht zu den geltenden Vorschriften (N.T.C. 2008) und Verankerungen in Erdbebengebieten (ETAG 0001 Anhang E)

• Hauptsächliche Anwendungen für eine strukturelle Verstärkung in erdbebengefährdeten Gebieten

Praktischer Teil

• Standardverlegung mit Bohrung im Drehschlagbohrverfahren (Reinigung mit Kompressor u/o Flaschenbürsten)

• Zugversuch und Dichtungsbewertung

• Optimierungsversuch der Installationszeiten mit innovativen Methoden

• Verlegung auf Kernbohrung und Wahl der korrekten Verankerung

• Vergießen tiefer Bohrlöcher mit großem Durchmesser

• Verlegung auf gelochtem Mauerwerk

Anmeldung und Teilnahmegebühr

Für die Anmeldung zu den Kursen zu mechanischen und chemischen Verankerungssystemen ist das aufgeführte Anmeldungsformular auszufüllen, wobei Folgendes anzugeben ist: bevorzugtes Datum, Adresse des Ausführungsorts des Kurses und schließlich die Namen der Teilnehmer. Du wirst anschließend von unseren Ausbildungsreferenten für die Bestätigung der Kursübernahme und die Klärung der organisatorischen Details kontaktiert.

Teilnahmegebühr: 330€ (pro Teilnehmer)

In der Teilnahmegebühr für die Kurse zu mechanischen und chemischen Verankerungssystemen ist das gesamte Kursmaterial enthalten, einschließlich der Versandservice an den Ausführungsort der Schulung.

Alle Hilti Schulungskurse sind nach den Bestimmungen für die steuerliche Absetzbarkeit der Unternehmenskosten* steuerlich absetzbar, da sie Betriebskosten sind, die dazu beitragen, Betriebseinkommen zu bilden.

*  Für mehr Informationen siehe Einheitstext Einkommenssteuer im Abschnitt allgemeine Kriterien für die steuerliche Absetzbarkeit der Unternehmenskosten (Art. 109) und für eine weitere Vertiefung das Rundschreiben des Finanzamts Nr. 27/E vom 26. Mai 2009 in Bezug auf die Bemessungsgrundlage der Gewerbesteuer.

Schließt du diesen Banner durch Klicken auf “Einverstanden” oder durch Fortführung der Navigation auf unserer Website, erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Möchtest du mehr erfahren oder dein Einverständnis für alle oder einige Cookies nicht erteilen, klicke auf Cookie Policy.

Kontakt
Kontakt