Smartworking@Hilti

SMARTWORKING@HILTI

Der neue Maßstab für Flexibilität

Eine neue und immer flexiblere Form der Arbeit kann nur dann existieren, wenn sie auf drei starken Leitsätzen fußt, die in der Lage sind, die Beziehung von Betrieb und Mitarbeiter zu festigen. Als wir das Projekt ins Leben gerufen haben, waren dies: Verantwortung, Unternehmergeist und Flexibilität.

Silvia Campana
Head of Human Resources Italien und Southern Europe

Please enter alternative text here (optional)

Wir investieren aktiv in unsere Mitarbeiter und arbeiten jeden Tag daran, ein immer flexibleres Unternehmen zu werden, das sich jedem Bedarf anzupassen versteht.

DAS SAGEN UNSERE KOLLEGEN

Please enter alternative text here (optional)

“Mit Smart Working haben wir einen Schritt zu mehr Verantwortung und der selbstbestimmten Zeitgestaltung eines jeden Mitarbeiters gemacht.”

 

Joaquim Sardà

Präsident und Geschäftsführer

Please enter alternative text here (optional)

“Ich schätze die flexible Art zu arbeiten, die Smart Working mir und meinem Team bietet, und uns das richtige Gleichgewicht zwischen Arbeit und Privatleben ermöglicht. Es ist schön, dass das Unternehmen seinen Mitarbeitern diese Art von Vertrauen erweist.”

 

Stefanie Federspiel

Business Area Manager - Electric Tools & Accessories

Stefano Bruno

“Transparenz ist für ein auf Vertrauen gründendes Arbeitsverhältnis unerlässlich. Planung, Teilung und Sichtbarkeit der Tätigkeiten im Verein mit einem starken Unternehmergeist sind für mich Schlüssel zum Erfolg des Smart Working.” 

 

Stefano Bruno

Trade Manager Engineering

Simela Logdanidi

“Die Technik hilft uns dabei, physische Distanzen abzubauen und mehr Freizeit für das Privatleben zu ermöglichen. Dank Smart Working kann ich entscheiden, welches Arbeitsumfeld für mich das richtige ist und bin immer im Einvernehmen mit allen. Ich arbeite konzentrierter und kann mit Einsatz und Verantwortung für ein hohes Leistungsniveau garantieren.”

 

Simela Logdanidi

Regional Accounting and Treasury Specialist

FLEXIBILITÄT MARKE HILTI SMARTWORKING@HILTI

Unsere Mitarbeiter in den Firmensitzen Sesto San Giovanni und Carpiano, deren Funktionen mit der Arbeitsweise von Smart Working kompatibel sind, haben die Wahl, maximal 2 Tage in der Woche im Smart Working zu arbeiten. An diesen zwei Tagen können sie ihr Arbeitspensum auch an anderen Orten als ihrem Arbeitsplatz erbringen.

UNSERE LEITSÄTZE

Ein Arbeitsverhältnis basierend auf:

  • Verantwortung 
    Immer flexiblere Arbeitsweisen erfordern ein hohes Maß an Verantwortung und ein starkes Vertrauensverhältnis zwischen Betrieb und Mitarbeiter.
  • Unternehmergeist
    Smart Working erfordert eine messbare Erfassung der Arbeitsleistung und eine effiziente Festlegung von Zielen und Erwartungshaltungen auf mittel-bis langfristiger Basis.
  • Flexibilität 
    Ziel von Smart Working ist ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen Arbeits- und Privatleben, wobei die Priorität jedoch auf dem Geschäftlichen und der Teamorganisation liegt.

Zusammen für den Erfolg, immer der Zukunft zugewandt.

Teilen

Kontakt
Kontakt