UNSERE VERANTWORTUNG FÜR DIE UMWELT

Setting our own environmental targets

Hilti environmental responsibility

Umweltschutz und Innovation gehen bei Hilti Hand in Hand. Bei allem, was wir neu konzipieren und produzieren, spielt der Umweltgedanke eine zentrale Rolle. Dies gilt nicht nur innerhalb von Hilti, sondern auch für die Zusammenarbeit mit unseren Partnern. Unser weltweites Umweltmanagement gibt uns die Gewissheit, dass wir unsere Umweltziele auch erfolgreich umsetzen. 

Unsere Arbeit ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir denken ganzheitlich und übernehmen die Verantwortung dafür, so umweltschonend wie möglich zu arbeiten. 

Jede Produktinnovation, jedes unserer Gebäude und jede unserer Aktivitäten muss sich an den hohen Hilti Umweltstandards messen. Unsere Umweltziele gelten für uns weltweit in allen Bereichen. Wir achten darauf, dass unsere Partner umweltbewusst und nachhaltig handeln.

Alle unsere Umweltziele erfüllen mindestens die globalen Standards der ISO 14001 für das Umweltmanagement. 

Wir wollen mit unseren ökologischen Ansprüchen beispielgebend sein. Deshalb halten wir unseren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich. Und das über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.

UMWELTFREUNDLICHE PRODUKTE UND TECHNOLOGIEN

In jedem Hilti Produkt stecken die Ergebnisse unserer Forschungen zu Ressourcenschonung und Umweltschutz über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. 

Die Hilti Ingenieure minimieren in jedem Einzelfall Ressourcenverbrauch und Umweltauswirkung. Hilti Produkte zeichnen sich zudem durch ihre lange Lebensdauer, Reparaturfreundlichkeit und herausragende Energieeffizienz aus. Und bei der Herstellung von Komponenten und Verpackungen setzen wir wiederverwertbare Materialien ein.

Ökobilanzen helfen uns, die Umweltverträglichkeit eines Produkts zu bewerten. Dabei erfassen wir die gesamten Umweltauswirkungen: von der Rohstoffgewinnung über Produktion und Einsatz auf der Baustelle bis zum Recycling. Die detaillierten Umweltinformationen zu unseren Maschinen und Geräten helfen auch unseren Kunden dabei, ihre eigene Umweltbilanz zu verbessern. 

Machen Sie mit: Wir recyceln und entsorgen kaputte oder nicht mehr benötigte Hilti Maschinen und Werkzeuge für Sie. Unsere Hilti Shops nehmen Ihre alten Hilti Geräte kostenlos an.

ÖKOLOGISCH BAUEN

Hilti green building Krøyers Plads Copenhagen Denmark

Hilti Technologien für umweltfreundliches und nachhaltiges Bauen

Hilti ist Ihr Kompetenzpartner für zukunftsweisendes, umweltfreundliches Bauen: Mit unseren Produkten und Systemlösungen setzen Sie „Green Building“ Standards problemlos um.

Wir prüfen und analysieren jedes unserer Produkte auf seine Umweltwirkungen. Sowohl unmittelbar auf der Baustelle wie auch in Bezug auf die Ökologie des fertigen Gebäudes. Die Ergebnisse stellen wir Ihnen als fundierte Datengrundlage für Ihre Umweltplanungen zur Verfügung.

Mit dem Einsatz von Hilti Produkten können Sie so planen, dass Sie die CO2-Emissionen senken und den Verbrauch von Energie, Wasser und Materialien reduzieren. Gleichzeitig minimieren Hilti Produkte Gesundheitsgefahren und das Risiko der Umweltverschmutzung.

Unsere Brandschutzsysteme und unsere chemischen Anker sind nur zwei von vielen Beispielen für diesen Ansatz: Den Hilti Ingenieuren ist es in beiden Produktkategorien gelungen, die Menge der freigesetzten organischen Kohlenstoffverbindungen erheblich zu verringern. 

Und wir haben einen Bohrhammer mit einer preisgekrönten Ökobilanz konzipiert, bei dem in der Herstellung kein Abfall anfällt. 

Mit Hilti bauen Sie ökologisch: nach Standards wie BREEAM, HQE, DGNB und LEED. Unsere Clean-Tec Linie geht sogar einen Schritt weiter und übertrifft die Anforderungen der Umweltstandards nochmals erheblich.

WIR MACHEN UNSERE EIGENEN GEBÄUDE UND LOGISTIK UMWELTFREUNDLICH

Es ist für uns nur logisch und konsequent: Wir setzen „Green Building“-Konzepte auch direkt bei uns um, an allen Hilti Standorten. 

Wir erforschen, analysieren und testen kontinuierlich neue Lösungen zur Verringerung unserer CO2-Emissionen sowie unseres Energie- und Wasserverbrauchs. Ökologisch und wirtschaftlich sinnvolle Maßnahmen setzen wir in unseren Fabriken und Büros oder bei unseren Fertigungsanlagen und unseren Transportprozessen um.

Diesen Weg werden wir konsequent weitergehen. Eine Vielzahl an größeren und kleineren Einzelmaßnahmen haben wir bereits abgeschlossen. Einige von vielen Beispielen dafür sind:

  • Das Hilti Werk Thüringen in Österreich
    Rund 80% des gesamten elektrischen Stroms für Produktion, Logistik und Verwaltung stammt aus erneuerbaren Energiequellen wie Wasserkraft, Windkraft und Biomasse-Anlagen.
  • Die Hilti Deutschlandzentrale in Kaufering
    Die gesamte Heizenergie liefert ein kommunales Biomassekraftwerk in der Nachbarschaft. Auf dem Dach unseres Betriebsrestaurants erzeugen wir mit 60 Sonnenkollektoren eigenen Strom.
  • Das Hilti Logistikzentrum in Nendeln und Hilti Büros in Schaan (Lichtenstein)
    Zum Heizen und Kühlen nutzen wir Erdwärme. Zusätzlich werden 70 Prozent der Abwärme der Lüftungssysteme zurückgewonnen und erneut genutzt. Und eine großflächige Photovoltaikanlage erzeugt einen Teil des Strombedarfs umweltfreundlich und direkt vor Ort.

MEHR ÜBER HILTI

Compliance und Geschäftsethik
COMPLIANCE UND GESCHÄFTSETHIK Mehr Informationen
Die Hilti Arbeitswelt
DIE HILTI ARBEITSWELT Mehr Informationen
Unsere Ziele und Werte
UNSERE ZIELE UND WERTE Mehr Informationen

Teilen

Kontakt
Kontakt